RM 17.12.2023

   Rückblick auf die Maifeier 2023

 

RM 31.05.2023


Am 1. Mai 2023 war es wieder soweit. Traditionell wurde der Einumer Maibaum zum Thie transportiert und von der Freiwilligen Feuerwehr Einum, mit technischer Unterstützung durch die Firma Vornfett Gartengestaltung, aufgestellt.

Der Ortsbürgermeister Simon Bauermeister bedankte sich bei den vielen Helfern und Spendern, ohne die eine derartige Veranstaltung nicht möglich ist.

Herr Bauermeister wies auf das neue Wappen des Fördervereins „EINUMs Zukunft gestalten“ am Maibaum hin, sowie die Neugestaltung des Wappens des Sozialverbandes. Nach einer Übersicht der kommenden Aktionen und Veranstaltungen in Einum wurde gemeinsam das Lied „Der Mai ist gekommen“ gesungen.

Neben dem Sportverein SV Einum, dem Gesangsverein Chorista, sorgte Tanja Oppermann mit dem Witwe Bolte Mobil für die Verpflegung der Veranstaltung.

Für die Kinder organisierte die Einumer Kindertagesstätte St. Marien ein Zelt, wo die Kinder sich schminken lassen konnten. Von der Freiwilligen Feuerwehr Einum wurde ein Parcours mit Bobbycars angeboten. Die ganz kleinen konnten sich an der Wasserspritze probieren

Bei ausgelassener Stimmung wurde bis in den späten Nachmittag am Feuerwehrhaus gefeiert.

Fotos: Wolfgang Beuthin

Die Organisatoren der EVA bedanken sich ganz herzlich fü die starke Teilnahme der Einumer Bürger/Innen.

  Unwetter hat Einum im Griff

RM 22..03.2023 21:10 Uhr

Das Unwetter war angekündigt. Als jedoch die Warn-App Nina die Unwetterwarnung ansagte, dauerte es nicht lange, und das schwere Gewitter zog mit Orkanböen und heftigem Starkregen über Einum. Einige Bäume hielten dem Sturm nicht stand. Die Freiwillige Feuerwehr Einum hatte alle Hände voll zu tun um Keller auszupumpen und sonstige Hilfestellungen zu leisten.

Dazu hieß es rund um das Ortsgemeinschaftshaus „Land unter“. Am OGH geparkte Fahrzeuge wurden im letzten Moment noch in Sicherheit gebracht. Nachdem das Wasser abgelaufen ist, kamen die Anwohner und reinigten die Straße vom Unrat, der aus umgestürzten oder mit Wasser vollgelaufenen Mülltonnen austrat.

Fotos: R.Münzebrock

Es wird eine unruhige Nacht. Aktuell werden weitere schwere Gewitter mit heftigem Starkregen und Hagel erwartet.

   4. Einumer Löwen Brunch

RM 05.07.2023

Am 02. Juli war es wieder soweit. Am frühen Morgen hat es der Himmel noch einmal kräftig regnen lassen, danach waren die Voraussetzungen für den Löwen Brunch perfekt.  

Helfer legten letzte Hand an, bevor die Einumer Bürger den Löwentorpark eroberten. Die Zahl der Anmeldungen von 124 wurde noch überschritten, sodass noch weitere Tische und Stühle herbeigeschafft wurden.

Die von den Bürgern mitgebrachten Speisen füllten die Tische. Das Büfett war fantastisch. Es bildeten sich lange Schlangen und es fiel schwer, sich zu entscheiden. Rainer Dannemann vom Minimarkt Einum spendierte über 200 Brötchen, der Ortsrat Einum sorgte für Getränke, Eis und Kaffee (ja, wir haben Verbesserungsvorschläge aufgenommen).

Fotos: W.Beuthin

In seiner Ansprache bedankte Ortsbürgermeister Simon Bauermeister sich bei der Organisatorin Birgit Winkler und bei den Helfern. Weiterhin verwies der Ortsbürgermeister auf den zum ersten Mal in Einum geplanten Weihnachtsmarkt am 02. Dezember 2023. Ein Organisationsteam ist gegründet und die Vorbereitungen laufen. Der aufkommende Applaus zeigt, dass das Interesse an einem Weihnachtsmarkt in Einum groß ist.   

Fotos: W.Beuthin

Der Löwen Brunch verbindet die Einumer Bürger über die Generationen hinweg. Es entstanden nette Gespräche und neue Kontakte wurden geknüpft. Zusammengefasst ist der gelungene Löwen Brunch für den Ortsrat Einum Motivation genug, die Tradition im kommenden Jahr fortzuführen.

Vielen Dank an die Helfer!

 

  Einladung zum Löwenbrunch am 02. Juli 2023

 

RM 01.06.2023



 

Defi-Schulung / 1. Hilfe-Schulung kostenlos am 11. Juni am Feuerwehrhaus

SB 21.05.2023


 

  

Der Hund kann nichts dafür!

RM 19.03.2023


Bürger / Seniorentreffen

RM 14.02.2023

 


Einladung zum monatlichen Bürger - / Seniorentreff am 3.3.2023 um 15:00 Uhr im Clubhaus

 


Liebe Mitbürger Mitbürgerinnen,

 

hiermit laden wir sie ein zu einer Informationsveranstaltung der Polizeiinspektion Hildesheim zum Thema:

 

Im Alter sicher Leben

 

 

 

Die Veranstaltung, die sich nicht nur an ältere Menschen, sondern auch deren Angehörige, Freunde, Bekannte oder Nachbarn richtet, informiert, welche Situationen im häuslichen Umfeld ein besonderes Risiko bergen können. Beispielsweise versuchen Trickdiebe unter allerlei Vorwänden, in fremde Wohnungen zu gelangen.

 

 

Andere geben sich als hilfsbedürftige Verwandte oder Mitarbeiter von Behörden z. B. als Polizeibeamter, Notar oder Bankmitarbeiter aus.

 

 

 

 

Geschulte Betrüger versuchen so die Menschen um ihr Hab und Gut zu bringen.Des Weiteren geht es um falsche Gewinnversprechen und andere Betrugsmaschen, mit denen per Telefon, E-Mail oder Brief gelockt wird.

Auch betrügerische Geschäfte, die im Internet betrieben werden, werden bei Bedarf angesprochen.

 

 

Es werden Tipps und Verhaltenshinweise gegeben, wie in solchen Situationen gehandelt werden sollte.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Der Ortsrat Einum

 

 

Liebe Einumer Mitbürgerinnen und Mitbürger,
im Namen des Ortsrates lade ich Sie alle ganz herzlich zu unserem


29. Neujahrsempfang

am Sonntag, den 15. Januar 2023 um 10.30 Uhr ins Ortsgemeinschaftshaus ein.


Wir hoffen auf Ihr zahlreiches Erscheinen und freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu
kommen zum Thema:

Einums Zukunft gestalten


Als Gastrednerinnen dürfen wir unsere Landtagsabgeordneten
Antonia Hillberg sowie Rashmi Grashorn begrüßen.


Simon Bauermeister

Einumer Sternsingeraktion am 07. - 08. Januar 2023

SB 31.12.2022