letzte Aktualisierung: 21.02.2021

 

Papiersammelaktion in Einum

RM 21.02.2021



KEIN NEUJAHRESEMPFANG 2021

RM 10.02.2021

 


Leider fällt der Neujahresempfang 2021, wie viele andere Veranstaltungen auch, den Corona-Maßnahmen zum Opfer.

 

Da ein Zusammenkommen und somit auch Gespräche untereinander derzeit nicht möglich sind, stellt der Ortsrat Einum an dieser Stelle die Videoaufzeichnung als Zusammenfassung der Veranstaltung vom 12. Januar 2020, ein. Das Video hat eine Laufzeit von 53 Minuten.

 

Neben der Ansprache vom Oberbürgermeister der Stadt Hildesheim, Herr Dr. Ingo Meyer, war die Vorstellung der Willkommensmappe, damit verbunden die Vorstellung der Vereine und Verbände, der Höhepunkt beim Neujahresempfang.

 

Weitere Fotos der Veranstaltung sind im Archiv 2020 zu finden.

 

Wir wünschen viel Freude mit der Erinnerung an den Neujahresempfang aus dem Jahr 2020.

Foto: Rudolf Münzebrock


Covid-19 Schutzimpfung

RM 02.02.2021


Die Schutzimpfung für Bürger|innen ab dem 80. Lebensjahr hat begonnen. Um einen Impftermin zu bekommen, ist eine Anmeldeprozedur zu durchlaufen, die an manche Bürger|innen technische- und organisatorische Hürden darstellen.

Aus diesem Grund bietet der Ortsrat Einum und die Arbeitsgruppe Corona-Bürgerhilfe-Einum Ihnen Unterstützung an.

 


Wifi Hotspot am OGH abgebaut

RM 23.01.2021

 


Am 21.01.2021 wurde die Testphase des Wifi-Hotspot am OGH abgebrochen. In der aktuellen, coronabedingten Situation, gibt es keine Termine im OGH und daher auch kaum eine Nutzung des Wifi Hotspot. Ortsbürgermeister Bauermeister wird mit der Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen weiter in Kontakt bleiben und sich für einen realen Test nach Corona einsetzen.


Neubaugebiet Große Barnte -  Konflikt über Neues Baugebiet vorläufig beigelegt

RM 22.12.2020

Am Montag, den 21.12.2020 wurde im Rat der Stadt Hildesehim der Konflikt über den Anteil der Sozialwohnungen vorläufig entschärft.

 

mehr siehe Aktionen- Neubaugebiet Große Barnte


Ortsratswahlen am 12. September 2021

RM 27.10.2020


Für die Ortsratswahlen 2021 werden noch Kandidaten gesucht. Der Ortsrat Einum bietet interessierten Bürgern aus Einum an, sich den Alltag und die Aufgaben des Ortsrats anzuschauen. Es ist ein Ehrenamt, das sehr eng mit dem Leben in Einum verbunden ist. Der Ortsrat hat in der Vergangenheit viel erreicht und es gibt noch viele Ideen, die das Leben für Jung bis Alt weiter verbessern sollen. Wer sich angesprochen fühlt und sich als Kandidat aufstellen zu lassen möchte, kann gerne Kontakt zu einem Ortsrat Mitglied aufnehmen oder den Ortsrat per eMail (info@hi-einum.de) anschreiben.

Newsletter des Ortsrat Einum

Liebe Einumerinnen und liebe Einumer,

Sie wollen wissen was aktuell in Einum passiert? Sie wollen informiert werden über geplante Projekte? Da sind Sie auf dieser Homepage genau richtig.

Um jedoch keine Neuigkeiten zu verpassen, bietet der Ortsrat Einum die Möglichkeit an, Ihnen einen Brief per eMail zuzusenden.

 

Wie das geht? Klicken Sie Newsletter anmelden und tragen Sie die Angaben in die entsprechenden Felder. 

Wir möchten sie darauf hinweisen, dass der Newsletter immer an die eMail versendet wird, mit der sie sich für den Newsletter angemeldet haben. Achten sie bitte darauf, dass sie sich bei einer eMail Änderung (z.B. durch einen Providerwechsel), erneut für den Einumer Newsletter anmelden müssen.


 

 

"Hier bei uns in Einum"

(Song über das Einumer Gewerbe und Einrichtungen) (der Link führt zu dem Video auf YouTube)

 

Kontakte:

eMAIL:             info@hi-einum.de

Newsletter: Um den Newsletter des Ortsrats Einum zu beziehen, klicken Sie hier.


Diese Seite wird gesponsert von: